Teufel Subwoofer Test - Top 5 Übersicht
Modell

Teufel Aktiv-Subwoofer US 5305/6 SW -

Teufel US 2108/0 SW Passiver Subwoofer Lautsprecher Bass Heimkino Box schwarz

Teufel Universal Subwoofer T 8" Schwarz

Teufel Flach-Subwoofer T 4000 Schwarz Subwoofer Bassreflex downfire dpu frontfire Hochtöner Lautsprecher sidefire stand-lautsprecher Tieftöner

Teufel Aktiv-Subwoofer S 6000 SW Schwarz

Preis499,99 EUR99,99 EUR319,99 EUR449,99 EUR569,99 EUR
Testergebnis
78,9 %befriedigend
51,1 %ausreichend
--
--
--
AuszeichnungTestsieger----
Amazon Prime
Kostenloser Versand
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich11 Produkte11 Produkte11 Produkte11 Produkte11 Produkte
Kundenbewertung(3 Bewertungen)(1 Bewertung)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
Luupa.de » Elektronik » Teufel Subwoofer

Teufel Subwoofer Test

Die besten Teufel Subwoofer im Vergleich:

Bestseller Nr.1
Teufel Aktiv-Subwoofer US 5305/6 SW -
Teufel Aktiv-Subwoofer US 5305/6 SW -
  • Leistungsstarker High End-Flach-Subwoofer
  • 350-Watt-Class-D-Endstufe in 6-Kanal-Ausführung
  • Ergibt zusammen mit der DecoderStation 5, 6 oder 7 einen vollständigen AV-Receiver
  • Drei 130-mm-Langhub-Tieftöner für tiefen Bass mit einer Grenzfrequenz von 33 Hz
  • Wahlweise horizontal und vertikal positionierbar
3 Bewertungen
499,99 EUR Bei Amazon kaufen
Bestseller Nr.2
Teufel US 2108/0 SW Passiver Subwoofer Lautsprecher Bass Heimkino Box schwarz
Teufel US 2108/0 SW Passiver Subwoofer Lautsprecher Bass Heimkino Box schwarz
  • Hinweis: Dieser Subwoofer kann nicht an Pre-Out-Ausgängen (Cinch) gewöhnlicher AV-Receiver betrieben werden.
  • An der Rückseite der Subwoofers befindet sich ein Anschlussterminal mit zwei Klemmen, an die Sie das Lautsprecherkabel anschließen müssen.
  • Frequenzbereich von/bis: 40 - 250 Hz
  • Tieftöner (Anzahl): 1
  • Tieftöner (Durchmesser): 200,00 mm
1 Bewertung
99,99 EUR Bei Amazon kaufen
Bestseller Nr.3
Teufel Universal Subwoofer T 8" Schwarz
Teufel Universal Subwoofer T 8" Schwarz
  • Universell einsetzbarer, kompakter Subwoofer mit beeindruckendemTiefgang.
  • Besonders langhubige, leistungsfähige Tieftöner für tiefen, pegelfesten Bass.
  • Flexibel für jeden Einsatzort: Kabellos und wahlweise als Front- oder Downfire.
  • Leistung: 100 Watt
  • Empfohlen für Theater, Ultima, LT, System, Cinebar
Bestseller Nr.4
Teufel Flach-Subwoofer T 4000 Schwarz Subwoofer Bassreflex downfire dpu frontfire Hochtöner Lautsprecher sidefire stand-lautsprecher Tieftöner
Teufel Flach-Subwoofer T 4000 Schwarz Subwoofer Bassreflex downfire dpu frontfire Hochtöner Lautsprecher sidefire stand-lautsprecher Tieftöner
  • Flach-Aktiv-Subwoofer der Spitzenklasse
  • Bauweise erlaubt Platzierung hinter dem Sideboard, unter der Couch
  • Geeignet für Surround- und Stereo-Sets
  • Lautsprecher: 3 x Tieftöner 130 mm
  • Downfire-Prinzip
Bestseller Nr.5
Teufel Aktiv-Subwoofer S 6000 SW Schwarz
Teufel Aktiv-Subwoofer S 6000 SW Schwarz
  • Geeignet für Surround- und Stereo-Sets
  • Lautsprecher: 1 x Tieftöner 300 mm
  • Leistung: 250 Watt
  • Empfohlen für Theater, Definion, LT, System
  • Inklusive zwei verschiedenen Abdeckungen: Stoff oder Metallgitter
Bestseller Nr.6
Teufel T 6 Subwoofer Schwarz
Teufel T 6 Subwoofer Schwarz
  • Aktiv-Subwoofer der Kompaktklasse, nur kabellos ansteuerbar
  • Geeignet für Surround- und Stereo-Sets
  • Lautsprecher: 1 x Tieftöner 165 mm
  • Leistung: 90 Watt
  • Passend für Cinebar One, CoreStation (Complete-Sets), Impaq 8000 (Impaq-Sets)
Bestseller Nr.7
Teufel Aktiv-Subwoofer S 4000 SW Schwarz Subwoofer Bassreflex frontfire Tieftöner
Teufel Aktiv-Subwoofer S 4000 SW Schwarz Subwoofer Bassreflex frontfire Tieftöner
  • Aktiv-Subwoofer der Spitzenklasse mit THX-Zertifikat
  • Geeignet für Surround- und Stereo-Sets
  • Lautsprecher: 3 x Tieftöner 130 mm
  • Frontfire-Prinzip
  • Leistung: 150 Watt Sinus
Bestseller Nr.8
Teufel Subwoofer Wireless Modul - Ermöglicht kabellose Übertragung des Bass-Signals zum T 4000 Flach-Subwoofer
Teufel Subwoofer Wireless Modul - Ermöglicht kabellose Übertragung des Bass-Signals zum T 4000 Flach-Subwoofer
  • Ermöglicht kabellose Übertragung des Bass-Signals zum T 4000 Flach-Subwoofer
  • Exklusive Erweiterung nur für AV Receiver Teufel CoreStation und T 4000
  • Reichweite bis zu 10 Meter
  • Fester Steckplatz für das Wireless Modul am Subwoofer T 4000 vorhanden
  • Bass-Signal wird klanglich verlustfrei übertragen
Bestseller Nr.9
Teufel Subwoofer Wireless Receiver - Empfangsmodul zum kabellosen Empfangen eines Subwoofer-Signals
Teufel Subwoofer Wireless Receiver - Empfangsmodul zum kabellosen Empfangen eines Subwoofer-Signals
  • Empfangsmodul zum kabellosen Empfangen eines Subwoofer-Signals
  • Wird am Subwoofer installiert, passend für alle Subwoofer
  • Benötigt das Sendemodul Wireless Transmitter, wird am AV-Receiver installiert
  • Klanglich verlustfreie, kabellose, digitale, sehr stabile Übertragung bis 10 m
  • Einfache Installation, kleiner Formfaktor, geringer Stromverbrauch, Standby-Funktion
Bestseller Nr.10
Teufel Aktiv-Subwoofer S 4000 SW Schwarz
Teufel Aktiv-Subwoofer S 4000 SW Schwarz
  • Aktiv-Subwoofer der Spitzenklasse mit THX-Zertifikat
  • Geeignet für Surround- und Stereo-Sets
  • Lautsprecher: 3 x Tieftöner 130 mm
  • Frontfire-Prinzip
  • Leistung: 150 Watt Sinus
Bestseller Nr.11
Teufel Flach-Subwoofer T 4000 Wireless Schwarz Subwoofer Bassreflex downfire DPU frontfire Hochtöner Lautsprecher sidefire Stand-Lautsprecher 1-Weg
Teufel Flach-Subwoofer T 4000 Wireless Schwarz Subwoofer Bassreflex downfire DPU frontfire Hochtöner Lautsprecher sidefire Stand-Lautsprecher 1-Weg
  • Innovative, platzsparende Bauweise erlaubt Platzierung z.B. hinter dem Sideboard, unter der Couch
  • 250-Watt-Verstärker für druckvolle Bassperformance exakt wie beim S 4000 SW (System 4 THX)
  • 3 Chassis erreichen im Zusammenspiel eine imposant tiefe Grenzfrequenz von 35 Hz
  • Dynamischer Equalizer ermöglicht starken Bass bereits bei geringer Lautstärke
  • Leistungsstarke, langhubige Töner für hohe, verzerrungsfreie Pegel

Check Also

Subwoofer Bestseller

Subwoofer

Die besten Subwoofer im Vergleich: